Krankenhaus Stellungnahme

Stellungnahme des Krankenhauses

Als vom Krankenhaus legitimierter Mitarbeiter können Sie hier zu folgendem Erfahrungsbericht Stellung nehmen:

 

In der Notaufnahme am Klinikum gab es nichts zu beanstanden. Sowohl die Ärzte als auch die Pflege dort ist sehr kompetent und (überwiegend) freundlich.Alle Untersuchungen der Notfallversorgung liegen reibungslos.Außer in der Radiologie, hier wird man auch als Notfall einfach abgestellt, auf einem Flur, wo keinerlei Hilfe in der Nähe ist. Hier fühlt man sich eher als Ausstellungsstück für die vielen anderen Patienten. Spricht man Personal aus der Radiologie an, bekommt man lediglich eine zynische Antwort und keinerlei Unterstützung.Nach dem CT wieder in der Notaufnahme angekommen, ging wieder alles ganz fix. Die Verlegung auf die Intensivstation dauerte lediglich eine weitere halbe Stunde.Auf der IMC gab es nichts zu beanstanden. Stets freundliches und kompetentes Personal, trotz der dortigen hohen Arbeitsbelastung.Auf der kardiologischen Normalstation besteht noch großer Optimierungsbedarf. Von der fachlichen Kompetenz (überwiegend) gut, sowohl in der Pflege, als auch bei den Ärzten; jedoch merkt man hier, dass das Personal insbesondere im ärztlichen Dienst, zu gering berechnet ist.Teilweise nur ein Arzt auf Station ......In der Ambulanz zur Nachuntersuchung wurden dann alle guten Erfahrungen zunichte gemacht. Uninteressierte Mitarbeiter an der Ambulanz, welchen man schon ansieht, dass diese nicht angesprochen werden möchten und ewig lange Wartezeiten.Noch zu erwähnen: auch die Physiotherapie ist klasse und sehr freundlich sowie kompetent.

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

1000 Zeichen

Angaben für die Prüfung der Stellungnahme