Die Schirmherrschaft

Logo des Patientenbeauftragten der Bundesregierung

Die Bevollmächtigte der Bundesregierung für Patienten und Pflege ist die Schirmherrin der Weissen Liste.
Sie unterstützt den Ansatz der Weissen Liste, Bürgern im Gesundheitswesen Orientierung zu bieten und fundierte Wahlentscheidungen für Leistungsanbieter zu ermöglichen.


Die Weisse Liste aktuell

Studie zu Krankenhausqualität aus Patientensicht

Patienten erleben die Versorgung in deutschen Krankenhäusern sehr unterschiedlich. In einer aktuellen Studie haben die Weisse Liste und die Bertelsmann Stiftung die Zufriedenheit der Patienten umfassend analysiert. Die Ergebnisse zeigen deutliche Unterschiede zwischen einzelnen Bundesländern. Ferner wird deutlich, dass gute Versorgungsqualität auch in strukturschwachen Landesteilen möglich ist.


Was ist die Weisse Liste?

Wegweiser im Gesundheitswesen

Mit der Arztsuche und Krankenhaussuche unterstützt die Weisse Liste Patienten und Angehörige bei der Suche nach einem geeigneten Hausarzt, Facharzt oder Zahnarzt in Wohnortnähe und hilft ein passendes Krankenhaus zu finden. Bei der Suche nach einem Pflegeheim oder einem Pflegedienst können Nutzer auf Checklisten zurückgreifen, die eine Auswahl erleichtern sollen. Unsere Entscheidungshilfen helfen Ihnen, Vor- und Nachteile von Behandlungsmöglichkeiten und Untersuchungsverfahren abzuwägen und die richtige Wahl zu treffen. Der Befunddolmetscher hilft Ihnen, unverständliche Begriffe aus medizinischen Befunden in Alltagssprache zu übersetzen. Ein Diagnosen-Dolmetscher übersetzt Diagnosen in eine verständliche Sprache, ein Facharzt-Dolmetscher erklärt die Bedeutung von Facharztbezeichnungen.

Mehr über die Weisse Liste


Unsere Partner aus Patienten- und Verbraucherorganisationen

Die Weisse Liste ist ein Projekt der Bertelsmann Stiftung. Strategische Partner und Co-Initiatoren der Weissen Liste sind die Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen. Die Verbände begleiten das Projekt mit Blick auf die Interessen von Patienten und Verbrauchern. Das Angebot ist kosten- und werbefrei.