Krankenhaus Stellungnahme

Stellungnahme des Krankenhauses

Als vom Krankenhaus legitimierter Mitarbeiter können Sie hier zu folgendem Erfahrungsbericht Stellung nehmen:

 

Nach der Brustkrebsdiagnose musste bei mir eine beschwerliche Chemotherapie mit anschließender OP und Bestrahlung durchgeführt werden.Die Zeit der Chemotherapie habe ich im Wesentlichen als einigermaßen erträglich empfunden, da die Verknüpfung mit der naturheilkundlichen Tagesklinik mir einen Rahmen schuf, in dem ich mich emotional gut aufgehoben und ernst genommen fühlte,Die empfohlenen und durchgeführten Maßnahmen zur Linderung der Nebenwirkungen erwiesen sich bei mir als ausgesprochen hilfreich. Vielleicht könnte man zukünftig auch im Rahmen der chinesischen Kräuterheilkunde weitere Therapien anbieten.Auch während der Krankenhausaufenthalte habe ich es als große Stütze empfunden, von Naturheilkunde und Psychoonkologie begleitet zu werden.Das gesamte Team des Brustkrebszentrums zeigte sich stets freundlich, zugewandt und empathisch.Ich hatte das Gefühl, mit meinen Ängsten und Fragen jederzeit angenommen zu werden.Über die medizinischen Versorgung wurde ich immer informiert, sie wurde gut durchgeführt.

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

1000 Zeichen

Angaben für die Prüfung der Stellungnahme