zurück zur Ergebnisliste

1 Erfahrungsbericht

  • Aufenthalt

    War mehrmals im BKH wegen einer bipolaren Störung.Stationär,Tagesklinik und jetzt ambulant.Wenn es einen sehr schlecht geht ist das BKH Ansbach sehr gut.Natürlich ist es sehr wichtig das man bei der Therapie mitmacht und nach der Entlassung die verordneten Medikamente weiter einnimmt.Ich bin froh das es das Krankenhaus gibt und kann es nur empfehlen.Mir geht es gut.Danke für die Hilfe an Alle.

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2018

    Fachabteilung/ Klinik: Allgemeine Psychiatrie der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik