zurück zur Ergebnisliste

Hermann-Josef-Krankenhaus

Tenholter Str. 43
41812 Erkelenz

2 Erfahrungsberichte

  • Stationäre Chemotherapie Darm-/Leberkrebs

    Sowohl die Untersuchungen (MRT, Darmspiegelung, CT) als auch die Chemotherapien verliefen weitgehend unproblematisch. Nach enormer Verschlechterung des Wohlbefindens nach 2 Chemos wurde die Therapie umgestellt, was zu einer deutlichen Besserung führte. Alle Ärzte empfand ich als kompetent und für Nachfragen offen. Das Pflegepersonal auf der Station und in der Chemotherapie war nett und hilfsbereit und verkürzte mir lange Tage auch mit aufmunternden Worten und kleinen Scherzen. Gut und hilfreich waren auch mehrere Gespräche mit der Onkopsychologin. Auch das Spazierengehen im Park rund um den Hubschrauberlandeplatz schätzte ich ebenso wie die Möglichkeit meine Gitarre mitbringen zu dürfen. Das einzige Manko war die gemeinsame Toilettennutzung durch 4 Personen aus 2 Nachbarzimmern, besonders dann, wenn jemand aus dem Nachbarzimmer öfter vergaß, die Toilette wieder für mein Zimmer wieder aufzuschließen. Insgesamt war ich mit meinen mehrmaligen Aufenthalten in der Klinik sehr zufrieden.

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2021

    Fachabteilung/ Klinik: Klinik für Innere Medizin / Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Onkologie

  • Tossy 3 OP Unfallchirugie

    Nach einer Schultereckgelenksprengung wurde diese am [...]06.2021 operativ versorgt. Das Resultat einer vorgenommenen fehlerhaften Operation ist ein horizontal instabiles Schultereckgelenk mit einer durch Keime belasteten Wunde. Das Implantat muss komplett entfernt werden; die Wunde gespült und desinfiziert werden und nach 6 Wochen nochmal mit einer geeigneten Methode operiert werden, danke dafür. Nach teilweise guten Erfahrungen mit anderen Fachabteilungen des Krankenhauses, kann ich die Unfallchirurgie niemanden empfehlen

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2021

    Fachabteilung/ Klinik: Klinik für Unfall-, Hand-, Fuß- und orthopädische Chirurgie