zurück zur Ergebnisliste

Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH

Hohes Gäßchen 8-10
07381 Pößneck

1 Erfahrungsbericht

  • Umgangsformen des Pflegepersonals

    Es ist eine große Sauerei wie mit Patienten umgegangen wird...Daran muss was geändert werden. Die Patienten liegen nicht zu Vergnügen dort, sondern um schnell wieder gesund zu werden. Wer liegt schon gerne im Krankenhaus.? Was sich die Patienten von dem Pflegepersonal anhören müssen ist zum Teil sehr beleidigend und herablassend. Das geht garnicht! Z.b. Patient liegt mit mehreren Brüchen im Krankenhaus, klar ist das man nach einer Woche nicht gleich wie ein junges Reh rumlaufen kann...logisch! Schwester kommt zum Betten machen, Patient muss aus dem Bett mit Schmerzen und wackelig auf den Beinen, Patient sagt das er Angst hat und muss sich von der Schwester an den Kopf knallen lassen...er soll doch bitte nicht so ein Schisser sein...wie soll man da gesund werden? Also irgendwas läuft da gewaltig schief! Ich könnte noch mehr aufzählen, mach ich aber nicht, würde hier den Rahmen sprengen.. Ich kann verstehen dass das Personal überfordert ist zwecks Kosteneinsparung usw. So geht's trotzdem nicht, der Patient kann am allerwenigsten dafür.

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Angehöriger

    Behandlungsjahr: 2017

    Fachabteilung/ Klinik: Klinik für Chirurgie - Abteilung Unfallchirurgie