zurück zur Ergebnisliste

Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

Bethanienstr. 21
47441 Moers

2 Erfahrungsberichte

  • Parken für Dauerpatienten

    Sehr geehrte [...] ich gehöre zu den , ein wenig priviligierteren, Dialysepatienten. D.h. ich bin noch mobil und kann ohne fremde Hilfe selbstständig zum Krankenhaus und nach Hause fahren. Seit dem Neubau der Parkplätze zwängt sich mir der Gedanke auf, dass die Leitung mit allen Mitteln die Kosten so schnell wie möglich wieder reinholen möchte. Kurzfristig wirtschaftlich betrachtet, eigendlich ok....aber.... Wie gesagt, ich bin Dialysepatient in Ihrem Haus und bringe Ihnen auf der Habenseite im Jahr ca. 40.000- 50.000 euro ein. Bis gestern konnte ich auf dem Parkplatz vor dem Eingang auch parken und mir wurde beim Verlassen die Schranke geöffnet. Gestern wurde mir mitgeteilt, dass auf Ihre Veranlassung hin, [...] dies nicht mehr möglich sei. Das bedeutet für mich, entweder zahle ich drei mal in der Woche jeweils für 5 std. Parkgebühren oder suche mir ausserhalb einen Parkplatz und, gerade zur beginnenden Winterzeit darf ich dann bei Wind und Wetter zum Krankenhaus laufen und im schlimmsten Fall mich mit feuchter Kleidung für 5Std. in die Dialyse legen. Ich finde diese kurzsichte Denkweise für Ihre Institution äußerst beschämend. Mitlerweile finden Sie an jedem Krankenhaus oder freien Dialyseeinrichtungen genügend Parkplätze und die Möglichkeit freien Wlans für ambulante Dauerpatienten. Das Bethanien in Moers ist da sehr rückständig und nicht mehr zeitgemäß. Die für mich und meinen Fall bereffende, offensichtliche Geldschröpferei widert mich an und ich setzte

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2020

    Fachabteilung/ Klinik: keine Angabe

  • Hygiene

    Leider habe ich sehr schlechte Erfahrungen mit der Hygiene vor kurzem gemacht....meine offene Wunde wurde sowohl vom Arzt als auch von der Schwester ohne Handschuh verbunden und die Schwester hast sogar zuvor in ihr Brötchen gebissen....Horror....und das bei Covid-19....unglaublich

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2020

    Fachabteilung/ Klinik: Gastroenterologie, Hepatologie, Diabetologie, Onkologie