zurück zur Ergebnisliste

1 Erfahrungsbericht

  • Wirbelsäulen OP

    Als Erstes sage ich Danke ! So nun weiter. Ich kam mit nicht mehr Beschreibbaren Schmerzen der Bandscheibe LWS ins Klinikum. Eine normale Schmerzterapie war da nicht mehr möglich und so wurde an der LWS eine OP durchgeführt (Wirbel 3/4). Nie hätte ich gedacht das das wieder in Ordnung kommt. Allen voran Dank der sehr guten Schwester und Pfleger in dieser Zeit. Natürlich die Ärzte/in nicht vergessen. Es wurde sich um mich gekümmert mit allen Belangen die ich hatte. Ob Einsatz von Schmerzmitteln oder Physio. Reibungslos das war trotz OP eine gute Erfahrung da.

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2018

    Fachabteilung/ Klinik: Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie