zurück zur Ergebnisliste

Kliniken Landkreis Diepholz gGmbH, Klinik Diepholz

Eschfeldstaße 8
49356 Diepholz

2 Erfahrungsberichte

  • Radikale Prostataentfernung

    Hervorragende komplikationslose OP mit bestem Ergebnis. Dank und Glückwunsch an das OP-Team.

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2019

    Fachabteilung/ Klinik: Urologie

  • Katastrophe dieses Krankenhaus.

    Im Mai dieses Jahres bekam ich die Diagnose HodenKrebs vom Urologen. Danach Op mit Hodenentfernung. Alles fertig wahr wurde auf Beobachtung gesetzt. 1 Lymphknoten 1.5 cm vergrössert nach 3 Monaten CT Kontrolle. Also Anfang September. CT Auswertung brachte erschreckendes Lymphknoten auf 5.6cm gewachsen mit eventuell metastasen. Warum keine Chemotherapie seit 1 Befund???? Erst mal schön wachsen lassen. Weiter ging es mit setzten eines Ports für die Chemotherapie. Wieder kleine Op. Nach einer Woche entzündung im Arm. Chemotherapie muss verschoben werden eine Woche. Nun soll Chemotherapien losgehen 1 Tag. Leider wieder verpufscht Port hat ist verdreht um 180 Grad kein Zugang über PortSystem. Nun wurde ein Zugang über Halsvene gelegt. Leider eine sehr unschöne Sache .Chemo läuft. Würde jeden bis jetzt abraten von diesen Haus. Habe so etwas noch nie erlebt.

    Als Mitarbeiter des Krankenhauses Stellung nehmen

    Patient

    Behandlungsjahr: 2019

    Fachabteilung/ Klinik: Allgemeine Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie