Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
Kreiskrankenhaus Osterholz

Am Krankenhaus 4
27711 Osterholz-Scharmbeck

Weiterempfehlung

Es liegen nicht genügend Bewertungen vor, um diese zu veröffentlichen. Erforderlich sind mindestens 50.

Sie sehen momentan die vollständige Ansicht des Krankenhausprofils.

Allgemeine Informationen zur Fachabteilung

Fachabteilungstyp Nicht bettenführende Abteilung

Medizinische Leistungsangebote der Fachabteilungen

  • Behandlung von Druck- und Wundliegegeschwüren
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen, z.B. Morbus Crohn
  • Eindimensionaler Doppler-Ultraschall
  • Einpflanzen einer Kammer unter die Haut zur Verabreichung von Medikamenten
  • Herzschrittmacheroperationen, z.B. Einpflanzung oder Wechsel des Schrittmachers
  • Krankheiten des Immunsystems
  • Metall- und Fremdkörperentfernung
  • Nicht-operative Behandlung von Krankheiten der Schlagadern, z.B. mit Medikamenten
  • Operationen am Magen-Darm-Trakt
  • Operationen an der Leber, der Gallenblase, den Gallenwegen und der Bauchspeicheldrüse
  • Operationen, bei denen die Abtrennung von Körperteilen notwendig ist
  • Operationen bei infektiösen Knochenentzündungen
  • Operationen mittels Bauchspiegelung bei kleinstmöglichem Einschnitt an der Haut und minimaler Gewebeverletzung (minimal-invasiv)
  • Operationen mittels Spiegelung von Körperhöhlen bei kleinstmöglichem Einschnitt an der Haut und minimaler Gewebeverletzung (minimal-invasiv), z. B. auch NOTES (Chirurgie über natürliche Körperöffnungen)
  • Operationen zur Wiederherstellung der Funktion bzw. Ästhetik eines Körperteils
  • Operativer Ersatz eines Gelenkes durch ein künstliches Gelenk (Endoprothese)
  • Proktologische Untersuchungen
  • Spiegelung von Organen und Körperhöhlen zur Untersuchung und für operative Eingriffe, z.B. mit einem Schlauch oder einer Kapsel
  • Sportmedizin bzw. Fachgebiet für Sportverletzungen
  • Sprechstunde für spezielle Krankheiten, die durch Operationen behandelt werden können
  • Untersuchung Neugeborener auf angeborene Stoffwechsel- und Hormonkrankheiten, z.B. Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose), Nebennierenfunktionsstörung (AGS) - Neugeborenenscreening
  • Untersuchung und Behandlung sonstiger Herzkrankheiten
  • Untersuchung und Behandlung sonstiger Krankheiten der Harnorgane
  • Untersuchung und Behandlung sonstiger Krankheiten der Haut und Unterhaut, z.B. altersbedingter Hautveränderungen
  • Untersuchung und Behandlung sonstiger Krankheiten der Niere und des Harnleiters
  • Untersuchung und Behandlung sonstiger Krankheiten des Harnsystems und der Geschlechtsorgane
  • Untersuchung und Behandlung sonstiger Krankheiten des Weichteilgewebes

    Diese Leistung wird im Bereich der Orthopädie sowie im Bereich der Viszeralchirurgie erbracht.

  • Untersuchung und Behandlung von Allergien bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Blutkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Krankheiten der Atemwege und der Lunge bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Krankheiten der Hormondrüsen, z.B. der Schilddrüse, der Nebenschilddrüsen, der Nebennieren oder der Zuckerkrankheit (Diabetes) bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Krankheiten der Leber, der Galle und der Bauchspeicheldrüse bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Krankheiten des Magen-Darm-Traktes bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Nervenkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Nierenkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von (angeborenen) Stoffwechselkrankheiten, z.B. Mukoviszidose, bei Kindern und Jugendlichen
  • Untersuchung und Behandlung von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
  • Untersuchung und Behandlung von Harnsteinen
  • Untersuchung und Behandlung von Herzkrankheiten, die durch Durchblutungsstörungen verursacht sind
  • Untersuchung und Behandlung von Herzkrankheiten, die durch Störungen der Lungenfunktion und der Lungendurchblutung verursacht sind
  • Untersuchung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen
  • Untersuchung und Behandlung von Krankheiten der Atemwege und der Lunge
  • Untersuchung und Behandlung von Krankheiten der Blutgefäße des Gehirns
  • Untersuchung und Behandlung von Krankheiten der Leber, der Galle und der Bauchspeicheldrüse
  • Untersuchung und Behandlung von Krankheiten der männlichen Geschlechtsorgane
  • Untersuchung und Behandlung von Krankheiten des Darmausgangs
  • Untersuchung und Behandlung von Magen-Darm-Krankheiten
  • Untersuchung und Behandlung von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder Krankheiten, die kurz vor, während oder kurz nach der Geburt erworben wurden
  • Untersuchung und Behandlung von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
  • Untersuchung und Behandlung von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Untersuchung und Behandlung von Verletzungen der Lendensteißbeingegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
  • Untersuchung und Behandlung von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Untersuchung und Behandlung von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Untersuchung und Behandlung von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Untersuchung und Behandlung von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Untersuchung und Therapie von Wachstumsstörungen

Ärztliche Qualifikation

  • Allgemeinchirurgie
  • Diabetologie
  • Innere Medizin und SP Endokrinologie und Diabetologie
  • Innere Medizin und SP Gastroenterologie
  • Innere Medizin und SP Kardiologie
  • Intensivmedizin
  • Kinder-Gastroenterologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Kinder- und Jugendmedizin, SP Neuropädiatrie
  • Notfallmedizin
  • Spezielle Unfallchirurgie
  • Urologie

Personelle Ausstattung

Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin sowie Neuropädiatrie und Epileptologie Dr. Arnd Holthausen
Tel.: 04791 / 803 - 710
Fax: 04791 / 803 - 395
E-Mail: a.holthausen@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie Dr. Jürgen Heuser
Tel.: 04791 / 803 - 411
Fax: 04791 / 803 - 323
E-Mail: innere@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Chirurgie, Orthopädei und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Zertifizierte Fußchirurgie Hans-Ludwig Lenz
Tel.: 04791 / 803 - 372
Fax: 04791 / 803 - 806
E-Mail: chirurgie@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Chirurgie Dr. Klaus Volkmer
Tel.: 04791 / 803 - 500
Fax: 04791 / 803 - 513
E-Mail: mvz.chirurgie@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kindergastroenterologie Dr. Ivonne Koch
Tel.: 04791 / 803 - 710
Fax: 04791 / 803 - 395
E-Mail: kinderarzt@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Urologie/ Urologische Praxis Francisco Ibanez
Tel.: 04791 / 803 - 700
Fax: 04791 / 803 - 393
E-Mail: mvz.urologie@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Fachärztin für Kinder und Jugendmedizin Dr. Sigrun Haßkamp
Tel.: 04791 / 803 - 710
Fax: 04791 / 803 - 395
E-Mail: kinderarzt@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Chirurgie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie Michael Spatny
Tel.: 04791 / 803 - 372
Fax: 04791 / 803 - 806
E-Mail: chirurgie@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Diabetologie Dr. Mathias Haßkamp
Tel.: 04791 / 803 - 506
Fax: 04791 / 803 - 504
E-Mail: innere@kkhohz.de
Leiter der Fachabteilung
Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie Dr. Wolfgang Dietz
Tel.: 04791 / 803 - 0
Fax: 04791 / 803 - 800
E-Mail: info@kkhohz.de
Zielvereinbarungen mit leitenden Ärzten und Ärztinnen Keine Vereinbarung geschlossen

Ärzte

Vollkräfte

Maßgebliche tarifliche Wochenarbeitszeit in Stunden: 40,0

Fälle je Vollkraft

Verhältnis der vollstationären Fallzahl des Krankenhauses bzw. der Fachabteilung zu den angestellten Vollkräften / Personen im Berichtsjahr. Je höher die Zahl ist, desto mehr Patienten muss eine Vollkraft durchschnittlich im Jahr versorgen. Die Selbstangaben der Krankenhäuser werden durch Eigenberechnungen ergänzt.

Ärzte ohne Belegärzte

5,37
mit direktem Beschäftigungsverhältnis 5,37
ohne direktes Beschäftigungsverhältnis
in ambulanter Versorgung 5,37
in stationärer Versorgung

davon Fachärzte

5,37
mit direktem Beschäftigungsverhältnis 5,37
ohne direktes Beschäftigungsverhältnis
in ambulanter Versorgung 5,37
in stationärer Versorgung

Belegärzte

Pflegekräfte

Vollkräfte

Maßgebliche tarifliche Wochenarbeitszeit in Stunden: 38,5

Fälle je Vollkraft

Verhältnis der vollstationären Fallzahl des Krankenhauses bzw. der Fachabteilung zu den angestellten Vollkräften / Personen im Berichtsjahr. Je höher die Zahl ist, desto mehr Patienten muss eine Vollkraft durchschnittlich im Jahr versorgen. Die Selbstangaben der Krankenhäuser werden durch Eigenberechnungen ergänzt.

Krankenpfleger

3,38
mit direktem Beschäftigungsverhältnis 3,38
ohne direktes Beschäftigungsverhältnis
in ambulanter Versorgung 3,38
in stationärer Versorgung

Medizinische Fachangestellte

5,68
mit direktem Beschäftigungsverhältnis 5,68
ohne direktes Beschäftigungsverhältnis
in ambulanter Versorgung 5,68
in stationärer Versorgung

Ambulanzen

Chirurgische Praxis Dr. Hans-Ludwig Lenz (Medizinisches Versorgungszentrum MVZ)

Art der Ambulanz Chirurgische Praxis Dr. Hans-Ludwig Lenz
Krankenhaus Kreiskrankenhaus Osterholz
Fachabteilung Medizinisches Versorgungszentrum MVZ

Gastroenterologische Praxis (Medizinisches Versorgungszentrum MVZ)

Art der Ambulanz Gastroenterologische Praxis
Krankenhaus Kreiskrankenhaus Osterholz
Fachabteilung Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
Leistungen der Ambulanz
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Endoskopie

Kardiologische Praxis (Medizinisches Versorgungszentrum MVZ)

Art der Ambulanz Kardiologische Praxis
Krankenhaus Kreiskrankenhaus Osterholz
Fachabteilung Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
Leistungen der Ambulanz
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
  • Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)

Kinderärztliche Praxis (Medizinisches Versorgungszentrum MVZ)

Art der Ambulanz Kinderärztliche Praxis
Krankenhaus Kreiskrankenhaus Osterholz
Fachabteilung Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
Leistungen der Ambulanz
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
  • Immunologie
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
  • Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener

Praxis für Chirurgie/ Praxis für Proktologie (Medizinisches Versorgungszentrum MVZ)

Art der Ambulanz Praxis für Chirurgie/ Praxis für Proktologie
Krankenhaus Kreiskrankenhaus Osterholz
Fachabteilung Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
Leistungen der Ambulanz
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Metall-/Fremdkörperentfernungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
  • Handchirurgie

Urologische Praxis (Medizinisches Versorgungszentrum MVZ)

Art der Ambulanz Urologische Praxis
Krankenhaus Kreiskrankenhaus Osterholz
Fachabteilung Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
Leistungen der Ambulanz
  • Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Legende

Die Ergebnisse zur Weiterempfehlung sowie zu den weiteren Bewertungskriterien stammen aus der Versichertenbefragung der AOKs, der BARMER und der KKH.

  • Längere Balken zeigen höhere Zustimmung an. Der Strich zeigt dabei den Durchschnittswert an.

  • Das Ergebnis liegt über dem Durchschnitt für alle Krankenhäuser.

  • Das Ergebnis liegt unter dem Durchschnitt für alle Krankenhäuser.

  • verfügbar

  • nicht verfügbar

  • Das medizinische Gerät ist 24 Stunden täglich verfügbar.

  • keine Angaben / es liegen keine Daten vor

Weiterführende Erläuterungen / Hinweise zur Datengrundlage