Zahn- und Kieferheilkunde, Mund- und Kieferchirurgie
Facharztklinik Hamburg

Martinistrasse 78
20251 Hamburg

Weiterempfehlung

Es liegen nicht genügend Bewertungen vor, um diese zu veröffentlichen. Erforderlich sind mindestens 50.

Sie sehen momentan die vollständige Ansicht des Krankenhausprofils.

Allgemeine Informationen zur Fachabteilung

Fachabteilungstyp Belegabteilung
Vollstationäre Fallzahl 9

Leistungsspektrum

Die häufigsten Hauptbehandlungsanlässe

K08: Sonstige Krankheit der Zähne bzw. des Zahnhalteapparates
Anzahl: 9
Anteil an Fällen: 100,0 %

Die häufigsten Operationen und Prozeduren (OPS)

5-774: Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Maxilla
Anzahl: 6
Anteil an Fällen: 40,0 %
5-784: Knochentransplantation und -transposition
Anzahl: 2
Anteil an Fällen: 13,3 %
5-770: Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens
Anzahl: 1
Anteil an Fällen: 6,7 %
5-775: Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Mandibula
Anzahl: 1
Anteil an Fällen: 6,7 %
5-77b: Knochentransplantation und -transposition an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Anzahl: 1
Anteil an Fällen: 6,7 %
5-783: Entnahme eines Knochentransplantates
Anzahl: 1
Anteil an Fällen: 6,7 %
5-221: Operationen an der Kieferhöhle
Anzahl: 1
Anteil an Fällen: 6,7 %
5-906: Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut
Anzahl: 1
Anteil an Fällen: 6,7 %
5-244: Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik
Anzahl: 1
Anteil an Fällen: 6,7 %

Ärztliche Qualifikation

  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

Pflegerische Qualifikation

  • Hygienebeauftragte in der Pflege
  • Intensivpflege und Anästhesie
  • Leitung von Stationen oder Funktionseinheiten
  • Operationsdienst
Legende

Die Ergebnisse zur Weiterempfehlung sowie zu den weiteren Bewertungskriterien stammen aus der Versichertenbefragung der AOKs, der BARMER und der KKH.

  • Längere Balken zeigen höhere Zustimmung an. Der Strich zeigt dabei den Durchschnittswert an.

  • Das Ergebnis liegt über dem Durchschnitt für alle Krankenhäuser.

  • Das Ergebnis liegt unter dem Durchschnitt für alle Krankenhäuser.

  • verfügbar

  • nicht verfügbar

  • Das medizinische Gerät ist 24 Stunden täglich verfügbar.

  • keine Angaben / es liegen keine Daten vor

Weiterführende Erläuterungen / Hinweise zur Datengrundlage