Krankenhaussuche: Weisse Liste mit erweiterten Informationen zu Hygiene und Personalausstattung

Berlin, 07. Februar 2017. Die Weisse Liste hat in der vergangenen Woche die Daten zur Qualität der Kliniken in der Krankenhaussuche aktualisiert. Neu sind ergänzende Angaben zu „Patientensicherheit und Hygiene“ sowie „Personelle Ausstattung“. Die Daten beruhen auf Selbstangaben der Kliniken in den Strukturierten Qualitätsberichten für das Jahr 2015.

"Patientensicherheit und Hygiene": Der Informationsbereich wurde umfassend erweitert – Nutzer können ab sofort prüfen, wie Kliniken etwa mit multiresistenten Keimen umgehen oder welche Maßnahmen das Klinik-Personal trifft, um Infektionen zu vermeiden. "Personelle Ausstattung": Ratsuchende erkennen nun in der Profilansicht einer Klinik auf einen Blick, in welchem Beschäftigungsverhältnis das Klinik-Personal steht, ob es stationär oder ambulant tätig ist oder wie viele Patienten durchschnittlich durch eine Vollzeitkraft innerhalb eines Jahres versorgt werden.   

Zur Krankenhaussuche der Weissen Liste