In Entwicklung: Online-Planer für die ambulante Pflege

Berlin, 20.04.2012. Pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen haben in Zukunft die Möglichkeit, die häusliche Pflege und den Einsatz eines Pflegedienstes gezielter zu planen. Dazu entwickelt das Projekt "Weisse Liste" derzeit einen Online-Planer. Mit seiner Hilfe sollen Ratsuchende ihren individuellen Pflegebedarf ermitteln und sich über mögliche Unterstützungsleistungen sowie die voraussichtlichen Kosten informieren können. Im Sommer 2013 soll das neue Angebot freigeschaltet werden. Das Bundesverbraucherministerium unterstützt und fördert die Entwicklung.

Zur Pressemitteilung